Fotografie

Neuer Ausrüsterpartner...

Neuer Ausrüsterpartner...

...des österreichischen Judoverbandes ist ERIMA. Der entsprechende Kontrakt wurde kürzlich fixiert. Im Bild v.l. Michael Klimitsch (ERIMA), Willy Grims (ERIMA), Markus Moser (ÖJV-Sportdirektor), Martin Poiger (ÖJV-Präsident).

Neuer Trainer

Neuer Trainer

Mit einem neuen Trainer gehen die Kicker der Union Wippro Vorderweißenbach in die Frühjahrssaison der Bezirksliga Nord: Milen Volkov (3.v.r.) wurde vor wenigen Tagen offiziell vorgestellt. Links im Bild der bisherige Trainer Alois Mühleder und Sektionsleiter Harald Birngruber, rechts Kapitän Sebsatian Barth

Erfolgreicher Saisonstart...

Erfolgreicher Saisonstart...

...für Biathlet Jakob Ruckendorfer: Heuer erstmals bei den Junioren unterwegs, gab es in den ersten Rennen bereits Spitzenplätze bzw. eine Podiumsplatzierung.

Spende für Kinder-Reha

Spende für Kinder-Reha

Mit Wintersportartikeln und Bällen stellten sich Hans Pötscher und Willy Grims vom OÖ. Sporthandel in der WKOÖ bei der Kinder-Reha kokon in Rohrbach-Berg ein.

Neues Ärztezentrum im VORTUNA

Neues Ärztezentrum im VORTUNA

Ein neues Ärztezentrum öffnet mit Jahresbeginn 2020 im VORTUNA in Bad Leonfelden: v.l.: Dr. Nicola Stumptner, Dr. Adrian Mirtl, Dr. Helene Höfler, Dr. Alfred Reichel, Dr. Walter Gußner, Andreas Eckerstorfer (Kaufmännischer Leiter), Wolfgang Hochreiter (Geschäftsführer), Harald Birngruber (Hotelleitung).

Herbstmeister...

Herbstmeister...

...darf sich die SU Vortuna Bad Leonfelden in der Landesliga Ost nennen. Die Winterkrone wurde dabei mit einem 2:0-Erfolg über St. Ulrich endgültig ins Trockene gebracht.

Bittere Heimniederlage...

Bittere Heimniederlage...

... für die Union Wippro Vorderweißenbach im Derby gegen den SV Gallneukirchen: Nach einer enttäuschen Leistung setzte es ein 0:3 (0:0) - im Bild Thomas Feilmayr (re) im Duell mit den zweifachen Torschützen Nocic.

Abendstimmung...

Abendstimmung...

...im Herbst: dieser zeigt sich im heurigen Oktober von seiner schönsten Seite und sorgt damit für besonders beeindruckende Wolkenstimmungen

Derbyniederlage

Derbyniederlage

Nichts zu holen war für die Union Reichenau/Mkr. (dunkle Dress) im Lokalderby gegen die Union Reichenthal, die Gäste siegten mit 4:1 (3:0)

40. Titel geholt

40. Titel geholt

Über seinen insgesamt 40. Titel in seiner 30. Rallycross-Karriere darf sich Alois Höller freuen. Der von haudum-pr betreute Motorsportler holte diesen mit dem FIA-Zone-Championat in Ungarn.

Remis gegen Leader

Remis gegen Leader

Mit einem torlosen Remis holte Wippro Vorderweißenbach - im Bild Svoboda und Sonnberger im Duell - gegen den noch ungeschlagenen Leader Freistadt in der Bezirksliga Nord einen Achtungserfolg.

Zweiter Sieg in Folge...

Zweiter Sieg in Folge...

...für Vorderweißenbach in der Bezirksliga Nord: Gegen Julbach gab es durch Treffer von Svoboda (Bild) und Eckerstorfer einen 2:0-Erfolg und damit verbunden den Sprung auf den 4. Tabellenrang.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.