OÖ. Sportfachhandel stellte sich bei Kinder-Reha mit Weihnachtsspende ein

Sein Herz für die Jüngsten stellte vor wenigen Tagen der OÖ. Sportfachhandel unter Beweis: WKOÖ-Gremialsprecher Hans Pötscher und sein Stellvertreter Willy Grims überreichten der Kinder-Reha kokon in Rohrbach-Berg eine Weihnachtsspende in Form von Sportgeräten und Bällen.

Bobs in den verschiedensten Ausführungen, Rutschblätter und hochwertige Bälle werden ab sofort dafür sorgen, dass der Reha-Aufenthalt in Rohrbach-Berg für die Kids noch ein bisschen kurzweiliger als bisher wird. „Ein mehrere Wochen dauernder Reha-Aufenthalt infolge oder nach einer schweren Krankheit ist für die Kinder, aber auch für die Begleitpersonen eine große Aufgabe. Mit unserer Spende möchten wir dazu beitragen, dass die kleinen Reha-Patienten in ihrer Freizeit mit passenden Spielgeräten Ablenkung und Unterhaltung finden“, sagten Pötscher und Grims bei der Übergabe der Spende an das kokon-Team. 

Für dieses bedankte sich der kaufmännische Leiter des im September 2019 eröffneten Hauses, Peter Pröll, für die Unterstützung: „Wir sind bemüht, unseren kleinen Patienten und ihren Begleitpersonen den Reha-Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Die neuen, hochwertigen Wintersportartikel und Bälle tragen dazu bei, dass wir ein abwechslungsreiches Sport- und Freizeitangebot bieten können“, freute sich der kokon-Chef.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.